Nachrichten / Sport

Volleyball: Einzug ins Halbfinale?

Im Halbfinale um den Deutschen Pokal müssen die Dürener Volleyballer am Bodensee antreten. Die SWD Powervolleys wollen um 18 Uhr in der Zeppelin-Arena gegen den deutschen Rekordmeister VfB Friedrichshafen gewinnen und in das Pokalfinale am 24. Februar in der Mannheimer SAP-Arena einziehen. mehr


Fußball: Gladbach siegt gegen Stuttgart souverän mit 3:0

Die Fohlen bleiben der erste Verfolger von Borussia Dortmund. Gegen Stuttgart sicherten Raffael und Neuhaus den Sieg. mehr


Fußball: Köln überzeugt beim 3:1-Sieg in Regensburg

Die Geißböcke sind aktuell nicht zu stoppen. Das perfekte Offensiv-Duo Drexler und Terodde sichert erneut die Punkte. mehr


Düren: Volleyballer unterliegen in Friedrichshafen

Das Marathon-Wochenende in der Volleyball-Bundesliga der Herren hat für die SWD Powervolleys Düren mit einer Niederlage begonnen. Beim deutschen Rekordmeister VfB Friedrichshafen musste sich das Team um Trainer Stefan Falter mit 1:3 geschlagen geben. mehr


Fußball: Gladbach verliert Top-Spiel gegen Leipzig 0:2

Die Fohlen mussten sich im Verfolger Duell dem RB Leipzig geschlagen geben. Sie lagen bereits nach drei Minuten zurück. mehr


Fußball: Köln mit überzeugenden 4:0-Sieg gegen Fürth

Der 1. FC Köln marschiert weiter in der 2. Bundesliga. Drexler, Cordoba und der doppelte Terodde sorgen für die Tore. mehr


Volleyball: Powervolleys finden Ersatz

Er ist einer der besten Angreifer in der Geschichte des deutschen Volleyballs: Der ehemalige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft Björn Andrae kommt extra aus seinem Profi-Ruhestand, um den Dürener Powervolleys zu helfen. mehr


Volleyball: Mit 3:1 ins Halbfinale

Dürens Bundesliga Volleyballer stehen im Halbfinale um den deutschen Volleyball-Pokal. Das Team von Trainer Stefan Falter besiegte im Viertelfinale in Hildesheim den Ligakonkurrenten Helios Grizzlys Giesen in 3:1 Sätzen. mehr


Aktuelle Nachrichten zu den SWD Powervolleys Düren

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Rur Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Anzeige
Zur Startseite