Archiv

Merzenich Mehr Sicherheit an S-Bahn-Station

Für die Sicherheit am S-Bahn-Haltepunkt in Merzenich gibt es jetzt konkrete Pläne. Bis Ende des Jahres will die Gemeinde einen Antrag auf Fördermittel stellen.


Kaputte Autofenster und Fahrräder ohne Reifen kommen in Merzenich immer wieder vor. Deshalb will Bürgermeister Gelhausen jetzt nicht länger warten. Im kommenden Jahr will er den Weg vom Ortskern bis zum Bahnhof neu ausbauen, Fahrradboxen aufstellen und neue Straßenlaternen.

Für einen 24-Stunden-Bewachungsdienst fehlen die finanziellen Möglichkeiten - aber die Gemeinde steht in Kontakt mit der Polizei.

Im kommenden Jahr sollen außerdem der Weg vom Ortskern bis zum Bahnhof neu ausgebaut sowie Fahrradboxen und neue Straßenlaternen aufgestellt werden. An dem Antrag für Fördermittel arbeitet Merzenich momentan gemeinsam mit dem Kreis Düren. Bis Ende des Jahres sollen die Planungen stehen.

(12.07.2018)


Anzeige
Zur Startseite