Archiv

Rezept Sommersuppe mit Erdbeeren

Leichtes Essen in der Hitze - das geht auch mit Erdbeeren. Wie sie raffiniert als Suppe serviert werden können, hat uns Koch Alexander Wahi gesagt.


Zur Erdbeerzeit ein neues Rezept für die Lieblingsfrucht bei uns an der Rur - das Rezept reicht für ca. vier Personen:

 

- für die Brühe: 20 gr. getrocknete Tomaten einen Tag vorher in etwas Kokosnussmilch und Tomatensaft einlegen.

- 100 ml Tomatensaft

- 50 ml O-Saft

- 1 TL Curry-Pulver

- 2 EL Zucker

- 1 Tomate

- Saft einer halben Orange

- Olivenöl

- 250 gr. Erdbeeren (anbraten und mit Zucker karamellisieren)

- 1/2 Chili

- Kürbisöl als Deko

Öl stark erhitzen (am besten in einer tiefen Pfanne oder einem Topf). Dann die gewaschenen und halbierten Erdbeeren kurz anbraten und mit Zucker überstreuen. Sobald die Erdbeeren leicht karamellisiert sind mit den Fruchtsäften und der Brühe ablöschen und einen Löffel Curry hinzufügen. Alles vermischen, kurz aufkochen und schließlich pürieren. Mit Kürbisöl verzieren und anrichten. Guten Appetit!


Anzeige
Zur Startseite