Musik / CD

Alte Bekannte: Wir sind da!Wise Guys 2.0

Die Wise Guys sind zurück, zumindest fast. Nach dem Weggang von Andrea Figallo und Gründungsmitglied Eddi Hüneke wollte die erfolgreichste A-cappella-Band Deutschlands einen Schlussstrich ziehen. Mit neuem Namen und aufgefrischter Quintett-Besetzung präsentieren die Kölner neue Mitsing-Songs, nur mit Stimmen und ohne Instrumente. Die neu arrangierte Formation nennt sich treffend Alte Bekannte und ihr erstes Album "Wir sind da!".

Nach dem Abschiedskonzert im Kölner Tanzbrunnen im Juli 2017 war klar, dass die Wise Guys Geschichte sind. Bereits mit dem Ausstieg von Andrea Figallo (der Ferenc Husta ersetzt hatte) im Jahr zuvor wurden erste Risse im Bandgefüge deutlich. Mit dem darauffolgenden Abschied von Gründungsmitglied Edzard "Eddi" Hüneke schien nach 15 Alben, 250 Songs und mehr 3.000 Konzerten dann endgültig die Zeit für etwas Neues gekommen.

Hinter den Kulissen war die Trennung womöglich nicht so harmonisch, wie es die Band zu vermitteln versuchte. Mit den ehemaligen Mitgliedern habe er derzeit keinen Kontakt, erklärte Gründungsmitglied und Haupt-Texter Daniel "Dän" Dickkopf dem "Kölner Stadt-Anzeiger" noch im Dezember 2017 - das zwischenmenschliche Verhältnis sei am Ende doch "ziemlich verfahren" gewesen.

mehr Bilder

Eddi Hüneke, der auch schon als Buchautor ("Jetzt ist deine Zeit") in Erscheinung getreten ist, tritt 2018 als Singer-Songwriter alleine auf. Die verbliebenen Wise Guys, also Dän Dickkopf (Bariton, Vocal Percussion), Nils Olfert (Tenor) und Björn Sterzenbach (Bass, Vocal Percussion), formen nun mit Clemens Schmuck (Bariton, Vocal Percussion) und Ingo Wolfgarten (Bartion) die neue Band Alte Bekannte. Nach wie vor konzentriert sich das Quintett auf Vokalmusik. Mehrere Stimmen und gesungene Rhythmen ergeben auch auf "Wir sind da!" einen vollen Chorsound, der eben ganz ohne Instrumente und gegebenenfalls auch ohne Strom auskommt.

Dass das erste Album von Alte Bekannte so rasch nach dem Ende der Wise Guys erschienen ist, kann man nachvollziehen. Schließlich muss das Erbe der Vorgängerband aufgefangen werden, ohne dass viele treue Fans verloren gehen. Dahingehend machen Alte Bekannte dann auch wenig falsch: Die Mischung aus alten, bisher unveröffentlichten Songideen und frischen Stil-Elementen wie den Barbershop-Chören in "Kleiner Terrorist" oder den beeindruckenden Beatbox-Rhythmen in "Ich habe kein Tattoo" sollte bei den alten Fans in jedem Fall gut ankommen, und vielleicht lassen sich damit auch noch ein paar neue Anhänger gewinnen.

Klaas Tigchelaar

Audio CD
Bewertungüberzeugend
CD-TitelWir sind da!
Bandname/InterpretAlte Bekannte
GenreA cappella
Erhältlich ab08.12.2017
LabelPavement
VertriebPavement
Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Rur - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Rur Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!


Max Giesinger - Legenden
Anzeige
Zur Startseite