Musik / CD

I Salute: Her ConfidenceNoise und Nietzsche

Nietzsche hätte wohl gesagt: "Wenn schon Deutschrap, dann I Salute". Einige HipHop-Fans von heute werden dagegen die Stirn runzeln und fragen: "Was labern die da?" Dafür gefällt ihnen der Sound vielleicht umso besser. Als "philosophisches Meckern, verpackt in Zuckerwatte" umschreibt Sören die Musik von I Salute, die jetzt ihr Debüt "Her Confidence" veröffentlichen. Zumindest teilweise hat Sören recht.

Wirklich süß sind die Songs nicht, die der Berliner gemeinsam mit Klangtüftler Magnus aus Leipzig auftischt. Das junge Deutschrap-Duo mit Indie-Attitüde bespielt gerne und innovativ verschiedene elektronische Stile, vor allem aber stehen die beiden auf moderne, dröhnende, stark gepfefferte Noise-Beats, die schwer im Magen liegen. "Schwarz eingefärbte Zuckerwatte", darauf könnte man sich einlassen.

mehr Bilder

Was aber das andere angeht, kann man Sören kaum widersprechen - oder? Er nörgelt, mahnt und bemängelt viel auf "Her Confidence", und er benutzt dabei Worte wie "Evidenz", "befremdlich" und "kafkaesk" - jau, das schindet Eindruck. 1,0-Abiturienten mit Hoody und elaboriert-kritischem Blick auf die Welt werden das lieben. Auch wenn man aus den kryptischen Texten teilweise nicht schlauer wird als aus diesen komischen zweizeiligen Schulbank-Kritzeleien. Egal. Das Hirn muss rattern, und das ist immer gut.

John Fasnaugh

Audio CD
Bewertungüberzeugend
CD-TitelHer Confidence
Bandname/InterpretI Salute
GenreNoise-Rap
Erhältlich ab04.08.2017
LabelFour Music
VertriebSony
Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


CD-Archiv

CD-Archiv

Suchen Sie in der Radio Rur - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Rur Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!


JOHANNES OERDING - HUNDERT LEBEN
Anzeige
Zur Startseite