Kino / Portraits

"Ich schäme mich manchmal"

Andreas Döhler spielt im Münchner "Tatort: Freies Land" einen Reichsbürger (Sonntag, 3. Juni, 20.15 Uhr, ARD)



© Katharina Poblotzki
Andreas Döhler sagt, er lebe "ein bisschen zwischen zwei Welten. In der einen bin ich ein wenig der Proll vom Land, in der anderen eher so der Kunstheini".

VorigesVoriges1 / 8Nächstes BildNächstes


/rur/rr/25024/kino/portrait/artikel?item=328983&show=img&no=0

Zurück zum Artikel

Film-Starts

Film-Archiv

Suche im Radio Rur Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahre mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Rur Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite