Archiv

Kreuzau Bauernhofbrand verursacht Feuerwehr-Großeinsatz

Der Brand eines Bauernhofs in Untermaubach hat am Dienstag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr Kreuzau geführt. Beim Eintreffen der ersten Einheiten gegen 14.30 Uhr brannten ein Schuppen und ein Reifenlager bereits in voller Ausdehunung.


Insgesamt waren 65 Feuerwehrleute im Einsatz. Sie konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein nahegelegenes Hofgebäude verhindern. Nach einer Dreiviertelstunde war das Feuer unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Die Ursache des Feuers und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

(11.07.2018)


Anzeige
Zur Startseite