Archiv

Merzenich Weiter Tempo 130 auf der A4

Das Tempolimit auf der A4 zwischen Merzenich und Elsdorf bleibt dauerhaft bestehen. Das hat die Unfallkommission beschlossen.


Testweise galt seit vergangenen September Tempo 130 auf dem Autobahnabschnitt und das hat sich bewährt: Es gab deutlich weniger Unfälle. 85 Prozent der Autofahrer halten sich an das Tempolimit. Mit der Begrenzung hatte die Bezirksregierung damals die Notbremse gezogen: Es gab zu viele schwere Unfälle auf dem neugebauten Abschnitt. Er sei als Rennstrecke missbraucht worden, sagt Regierungspräsidentin Walsken. Sie will die Lage weiter im Blick halten. Fest installierte Blitzer oder ein Überholverbot für Lastwagen sind vorerst aber nicht geplant. (09.07.18)


Anzeige
Zur Startseite