Archiv

Düren Jazztage müssen ausweichen

Das veränderte Konzept bei den Dürener Jazztagen hat sich bewährt. Diese Bilanz ziehen die Organisatoren. Sie haben mit den Planungen für das nächste Jahr begonnen.


Dabei setze man auf den Sachverstand im Verein, sagt Bernd Ohlemeyer vom Planet Jazzclub Düren. Eine Agentur zum Organisieren der Konzerte werde man nicht beauftragen, so der Verein. Eine Änderung wird es aber wahrscheinlich geben: Wegen einer Dauerbaustelle vor dem Dürener Rathaus müssen die Jazztage im nächsten Jahr auf den Marktplatz umziehen. Der Kaiserplatz soll im Jahr 2019 umgestaltet werden. (12.06.18)


Anzeige
Zur Startseite