Archiv

Düren Unfallursache unklar

An der B56 in Düren ist am Dienstagmorgen ein Auto in einem Feld gelandet. Der Firmenwagen des 25 Jahre alten Mannes hatte sich überschlagen und blieb auf dem Dach liegen.


Ein anderes Auto habe ihn geschnitten, sagt der Autofahrer. Von dem angeblichen zweiten Auto fehlt aber jede Spur. Möglicherweise lag es auch am Autofahrer selber - er saß betrunken am Steuer, so die Polizei. (12.06.18)


Anzeige
Zur Startseite