Archiv

Rureifel Fahrverbot für Motorradfahrer

Die Kreispolizei hat am Sonntag wieder auf der Panoramastraße in der Rureifel kontrolliert. Die Strecke bei Nideggen ist bei Motorradfahrern beliebt.


 Es kommt immer wieder zu schweren Unfällen. Gestern konnten u.a. fünf Motorradfahrer aus den Niederlanden erwischt werden. Sie waren mit Tempo 130 in einer 70er-Zone unterwegs. Die Männer müssen jeweils 500 Euro Bußgeld zahlen. Ihnen droht außerdem ein Fahrverbot für Deutschland. (16.04.18)


Anzeige
Zur Startseite