Archiv

Kreis Düren RWE-Aktien bringen wieder Geld

Der Energiekonzern RWE ist zurück in der Gewinnzone - und auch wir im Kreis Düren haben etwas davon. Die Beteiligungsgesellschaft des Kreises besitzt rund 1,2 Millionen RWE-Aktien.


Unser Kreis bekommt jetzt rund 1,8 Millionen Euro Dividende ausbezahlt. Mit dem Geld werden u.a. die Verluste aus dem Bus- und Bahnverkehr entlang der Rur gedeckt. So viel Geld wie jetzt wird es aber nicht immer geben. Schon in diesem Jahr soll die Dividende auf 70 Cent pro Aktie sinken. Dann landen wahrscheinlich nur 800.000 Euro in der Kreiskasse. Im Vorjahr hatte RWE die Dividende sogar ganz gestrichen. (13.03.18)


Anzeige
Zur Startseite