Archiv

Kreis Düren Sessionsausklang mit Puppenverbrennungen

In vielen Orten entlang der Rur stehen am Dienstag die letzten Karnevalsumzüge der Session an. In Jülich zieht die Karnevalsgesellschaft ab 9 Uhr mit dem Lazarus Strohmanus durch die Stadt.


Am Abend wird die Strohpuppe am Brückenkopfpark begraben - dort gibt es dann auch ein Feuerwerk.

In Nideggen wird am Dienstag der Wenkbüggel eingeäschert. Gegen 19 Uhr wird diese Strohpuppe unter der Marktlinde vor das närrische Gericht gestellt. In Düren wird ab 18 Uhr auf dem Vorplatz vom Haus der Stadt der Nubbel verbrannt.

Mit dem Aschermittwoch beginnt dann morgen die Fastenzeit bei uns im Kreis Düren.

(13.02.2018)


Anzeige
Zur Startseite