Archiv

Kreis Düren Ehrenamtler auf Zeit

Vier Feuerwehrkräfte aus dem Kreis Düren sind jetzt Ehrenbeamte auf Zeit. Die Männer unterstützen die Arbeit der Feuerwehr beim Kreis Düren.


Sie kümmern sich jetzt unter anderem um die Schulung der Kräfte und überprüfen die Freiwilligen Feuerwehren an der Rur. Die vier sind jetzt Teil des sogenannten Kreisbrandmeister-Teams. Das war nötig weil die Arbeit der Feuerwehren immer anspruchsvoller wird. Die Koordination aller Stellen sei nebenbei nicht mehr zu leisten, sagt der Kreis Düren.

(12.01.2018)


Anzeige
Zur Startseite