Archiv

Nörvenich Ortsmitte soll attraktiver werden

Auf die Gemeinde Nörvenich könnten im neuen Jahr viele Veränderungen zukommen. Der Rat hat jetzt ein Konzept für die Verschönerung der Ortsmitte beschlossen.


Noch vor Weihnachten muss Nörvenich Fördermittel beim Land NRW beantragen. Im Sommer entscheidet sich dann, ob das Land einen Großteil der Kosten übernimmt. Mit dem Geld will Nörvenich den Markplatz lebendiger und vor allem grüner machen.

Aber der wichtigste Punkt für Bürgermeister Czech ist die Verkehrssicherheit und für die Fußgänger ein sicheres Überqueren der Straßen.

Außerdem sind neue Sitzgelegenheiten vor der Bäckerei geplant und die Gemeinde will viele neue Bäume pflanzen. Der Marktplatz in Nörvenich besteht heute zum Großteil aus Parkplätzen. Auch künftig sollen - wenn überhaupt - nur wenige davon wegfallen. Der neue Masterplan sieht vor, dass die Parkplätze in Zukunft rund um den Markplatz herum laufen.

(13.11.2017)


Anzeige
Zur Startseite