Archiv

A4 Rückstau bis Düren

Auf der A4 bei Düren hat sich der Verkehr im Feierabendverkehr wieder gestaut. In Richtung Aachen hatte es am Mittwochnachmittag bei Weisweiler einen Unfall gegeben.


Dort wollten zwei Autos von den äußeren Fahrbahnen zeitgleich auf die mittlere Spur wechseln. Ein Autofahrer hat gegengelenkt und ist gegen die Leitplanke gestoßen. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon. Zeugen hatten gemeldet, dass der Mann eingeklemmt sei. Sicherheitshalber war deshalb der Rettungshubschrauber angefordert worden. Die A4 war kurz in Richtung Aachen gesperrt. Der Verkehr hat sich zeitweise bis nach Düren zurückgestaut. (11.10.17)


Anzeige
Zur Startseite