Programm

Zug um Zug 04 Kuhbrücke

Dieses Mal halten wir im Dürener Süden - an der Kuhbrücke. Wer hier aussteigt will sehr wahrscheinlich seine Freizeit hier verbringen. Es gibt die Rurauen, viel Sport und ein großes Naherholungsgebiet.


http://www.radiorur.de/rur/rr/1449275/zugumzug

An der Kuhbrücke liegt das Dürener Sportquartier. Der Reiterverein, der Turnverein, der Post-Ford-Sportverein und zum Beispiel auch die Tennisplätze von Rot-Weiß Düren - hier startet am 29. Juli die internationale deutsche U14 Tennismeisterschaft.

Wer wenige hundert Meter weiter geht, der landet im Burgauer Wald. Der Dürener Stadtwald erstreckt sich bis zur Drover Heide und mitten drin liegt das Wasserschloss Burgau. "Erste urkundliche Erwähnung war schon im 14. Jahrhundert", sagt Pit Goertz. Er ist der künstlerische Leiter von Burgau. Doch Schloss Burgau wie wir es heute kennen ist eigentlich erst wenige Jahrzehnte alt. Es wurde im zweiten Weltkrieg zerstört und ab 1976 aufwendig wiederaufgebaut.

Rund 100 mal im Jahr wird auf Burgau geheiratet, außerdem Musik gemacht, Theater gespielt, Kunst ausgestellt und viel gefeiert. 150 Veranstaltungen sind es im Jahr.

Drum herum lockt Burgau durch den Wald, den Blindenwanderweg und den Weiher. Auch bis zum Dürener Tierheim ist es hier nicht weit.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Zug um Zug 12: Nideggen-Brück

    Auch eine Burgruine in Nideggen ist Reiseziel mit der Rurtalbahn. Von Brück aus haben wir uns auf den Weg rauf zur Burg gemacht.

  • Zug um Zug 11: Heimbach

    Endstation. Bitte alle Aussteigen. Dieses mal halten wir in Heimbach, dem südlichen Ende der Rurtalbahn. Schon der Bahnhof ist ein Erlebnis.

  • Zug um Zug 10: Nächster Halt: Obermaubach

    So nah am Wasser hält die Rurtalbahn selten auf ihrer Strecke durch den Kreis Düren: Die Station Obermaubach liegt direkt am Stausee.

  • Zug um Zug 09: Broich

    Zwischen Jülich und Linnich, wo das Land flacher und die Felder wieder größer werden, liegt die Haltestelle Jülich-Broich. Ganz in der Nähe liegt eine der wenigen kostenlosen Bademöglichkeiten bei uns an der Rur.

  • Zug um Zug 08: Jülich Bf

    In Jülich, zwischen Busbahnhof und Rurtalbahn, steht der Kulturbahnhof. Der KuBa, das ist Kneipe, Kino und Konzertsaal zugleich.

  • Zug um Zug 07: Krauthausen

    Bei diesem Stopp sollten Sie gut zu Fuß sein. Denn wir steigen in Krauthausen aus. Die nördlichste Station der Rurtalbahn in Niederzier. 3,6km nordöstlich liegt die Sophienhöhe.

  • Zug um Zug 06: Zerkall

    Dieses Mal halten wir mit unserer Serie in Zerkall. Der einzige Haltepunkt der Rurtalbahn in Hürtgenwald. Strenggenommen befindet sich die Haltestelle auf Nideggener Stadtgebiet.

  • Zug um Zug 05: Annakirmesplatz

    Dieses Mal halten wir mit unserer Serie ganz nah an unserem Funkhaus. Die Haltestelle, die eine Woche lang im Jahr so beliebt ist wie kaum eine andere, ist die Station Düren-Annakirmesplatz.

  • Zug um Zug 04: Kuhbrücke

    Dieses Mal halten wir im Dürener Süden - an der Kuhbrücke. Wer hier aussteigt will sehr wahrscheinlich seine Freizeit hier verbringen. Es gibt die Rurauen, viel Sport und ein großes Naherholungsgebiet.

  • Zug um Zug 03: Linnich

    Am Donnerstags fahren wir mit Ihnen mit der Rurtalbahn zu einer der vielen Haltestellen bei uns an der Rur. Diesmal stoppen wir ganz im Norden, an der Endhaltestelle "Linnich, SIG Combibloc".

  • Zug um Zug 02: Hausen

    Nächster Halt: Hausen; im Süden des Kreises. Dort wird Tourismus groß geschrieben. An den Rurauen gibt es Campingplätze und am Hang rauf im Ort etwas einmaliges zu Essen.

  • Zug um Zug 01: Abenden

    Allein schon, um sich den Ort anzuschauen, ist Abenden eine Reise Wert. Viele Fachwerkhäuser säumen die Straßen. Der Mühlbach fließt entlang der Mühlbachstraße mitten durch den Ort.


Unsere Tipps zum Nachlesen!

Einsteigen und mitgestalten! Alle Infos hier nachlesen...

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Rur der letzten Zeit hier im Überblick!

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite