Archiv

Düren Nachbar gerettet

Ein aufmerksamer Dürener hat seinen Nachbarn gerettet. Dem Mann war am Sonntag aufgefallen, dass in der Wohnung nebenan Tag und Nacht das Licht brannte.


Er versuchte erfolglos durch Klopfen und Klingeln mit seinem 88-jährigen Nachbarn Kontakt aufzunehmen. Die Feuerwehr öffnete die Tür und fand den älteren Mann auf dem Boden liegend. Er war ansprechbar und konnte ins Krankenhaus gebracht werden. (17.07.2017)


Anzeige
Zur Startseite