Archiv

Linnich Giftanschlag auf Acker

Ein Landwirt aus Linnich ist Opfer von unbekannten Tätern geworden. Sie haben mit Pflanzengift seine Felder besprüht.


Wann das genau passiert ist, lässt sich nach Polizeiangaben schwer sagen. In den vergangenen Wochen müssen die Täter auf den Rüben- und Weizenfeldern gewesen sein. Wer Beobachtungen auf den Feldern am Stadtteil Ederen gemacht hat, soll sich bei der Polizei melden. Der reine Sachschaden liegt bei rund 1.000 Euro. (19.05.17)


Anzeige
Zur Startseite