Archiv

Kreuzau Schaltschrank fing Feuer

Die Kreuzauer Feuerwehr hat in der Nacht auf Donnerstag zur Niederauer Mühle ausrücken müssen. In dem Unternehmen hatte es gegen 0:45 Uhr einen Brand in einem Schaltschrank gegeben.


Wegen der Starkstromleitungen in dem Raum mussten die Einsatzkräfte die Flammen mit Kohlendioxid ersticken. Sie konnten aber verhindern, dass sich die Flammen ausbreiten.

Kollegen aus Niederzier waren mit ihrer Messtechnik bei dem Einsatz beteiligt. Er war kurz nach 2 Uhr beendet. (18.05.)


Anzeige
Zur Startseite