Archiv

Düren Polizei stellt Drogendealer

Bei einer Kontrolle in Düren sind zwei Drogendealer aufgeflogen. Der Polizei waren am Dienstagnachmittag vier Männer auf einem Parkplatz in Bahnhofsnähe aufgefallen.


Sie konnte bei ihnen Drogen, Reizgas und viel Bargeld finden. Zwei Männer konnten als mögliche Drogen-Dealer ausgemacht werden. Das Amtsgericht hat einen 26 Jahre alten Mann aus Düren in Untersuchungshaft geschickt. Ein 20-Jähriger aus Köln wurde von der Untersuchungshaft verschont. Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt. (20.04.17)


Anzeige
Zur Startseite