Bilderalben

Bilderalbum Bombenentschärfung in Düren


© Radio Rur, DM
Rund 4.000 Anwohner mussten ihre Wohnungen verlassen. Für besorgte Bürger hatte die Stadt Düren eine Hotline geschaltet.

VorigesLetztes Bild1 / 3Nächstes BildNächstes


http://www.radiorur.de/rur/rr/1430411/bilderalben?bild=1

Zurück

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Aktuelle Playlist

03:08:24
MARK FORSTER
SOWIESO
Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Rur Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite