Archiv

Region Kameras überwachen Autobahnen

Einen Stau oder Unfall auf der A4 bei Düren hat die Verkehrszentrale jetzt noch besser im Blick. Im vergangenen Jahr sind auf der Autobahn in Düren Verkehrskameras in Betrieb gegangen.


Sie filmen je einmal in Richtung Aachen und Köln. Die Verkehrszentrale kann so auf den aktuellen Verkehrsstrom besser reagieren und zum Beispiel Warnungen auf den elektronischen Anzeigetafeln schalten.

Weitere Webcams stehen unter anderem am Kreuz Köln West und sollen auch am Kreuz Kerpen folgen. Die Kameras dienen der Verkehrszentrale von Straßen NRW als Infoquelle. (12.01.17)


Anzeige
Zur Startseite