Mittwoch, 13.12.2017
06:18 Uhr


Archiv

Niederzier Knast statt Bangkok für Bankräuber

Ein Bankraub in Niederzier bringt einen Kölner jetzt lange ins Gefängnis. Das Landgericht Aachen hat den 58-Jährigen zu sieben Jahren Haft verurteilt.


Er hatte im März vergangenen Jahres mit einer Pistole eine Bankangestellte bedroht. Er konnte damals mit rund 68.000 Euro Beute fliehen. Durch Ermittlungen ist die Polizei dem Mann schnell auf die Spur gekommen: Einen Monat später klickten am Flughafen Köln die Handschellen. Der Bankräuber wollte sich nach Thailand absetzen.  (11.01.17)


Anzeige
Zur Startseite