Team

Nina Tenhaef

Im Radio stellt Nina sie in den Geldregen - privat wirft sie Gemüse in Salzwasser. Es darf aber auch schon mal süß sein.


http://www.radiorur.de/rur/rr/1221130/programm/team/q-t

Position/Sendestrecke: Ich bin die, mit der sie Feierabend machen.

Werdegang: Puuh ... kurz zusammengefasst: Reden, Laufen, Schule, Uni, Radio! Alles allerdings ungeplant.
Ich arbeite beim Radio, weil... man am morgens nie weiß, was am Ende des Tages rauskommt.
Nach der Sendung... Da ich Sport meistens vorher mache - ganz klar ESSEN.
Dein Lebensmotto: Alles hat einen Sinn, sonst wär es ja sinnlos.
Am liebsten esse ich... Rosenkohl mit Rosenkohl an Rosenkohl. Oder, wenn es süß sein soll: Apfelpfannkuchen!


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Volker Sailer

    Radio muss toll sein - das hat Volker schon als Schüler gelernt. Zuhause macht sein Sohn das Radio schon mal aus und singt selber die neusten Hits - aus dem Kindergarten.

  • Theresa Salentin

    Theresa ist unsere Neue. Sie bekommt das Strahlen so gut wie nie aus dem Gesicht - und das lieben wir an ihr!

  • Sandra Samper

    Nicht nur wir sind irritiert: Sandra Samper träumt manchmal von Justin Bieber. Immerhin kann sie ihn bei uns im Radio im besten Musikmix spielen.

  • Timo Schnitzer

    Früher war er ein Frauenheld - jetzt ist er Vater von drei Kindern. Besonders schlechte Laune hat er, wenn Laufen auf dem Programm steht.

  • Beate Schucht

    Nationaler Keyaccount
    Tel. 0221-49967-522
    b.schucht@hsg-koeln.de

  • Lisa Schultheis

    Witze über ihre Katzenliebe darf man gerne machen - im Zweifel auch mal auf Kosten ihrer hessischen Heimat. Jetzt ist sie lieber an der Rur als am Main unterwegs.

  • Andreas Struppe

    Der Neusser macht seit 1991 Radio und kümmert sich bei uns unter anderem um die redaktionellen Inhalte. Kulinarisch steht er auf was ganz traditionelles...

  • Nina Tenhaef

    Im Radio stellt Nina sie in den Geldregen - privat wirft sie Gemüse in Salzwasser. Es darf aber auch schon mal süß sein.

  • Katharina TeUhle

    Sie nutzt die Redaktion gerne als Versuchskaninchen für neuen Kuchen - und hat Spaß mit einem Alien - oder dem eigenen Nachwuchs.


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Anzeige
Zur Startseite