Team

Jenni Hansen

Jenni hat es für acht Jahre nach Hamburg verschlagen. Weil es zuhause doch am schönsten ist, kommt sie jetzt zurück in die Region - und auch zu uns ins Radio!


http://www.radiorur.de/rur/rr/1001354/programm/team/h-k

Werdegang / Karriere: Vom NRW-Lokalfunk in Hamm über Dortmund und Unna nach Rheine. Danach 8 Jahre beim NDR in Hamburg und jetzt zurück im besten Bundesland Deutschlands

Lebensmotto: Hinfallen, aufstehen, Krone grade rücken, weiter gehen!

Mein größter Wunsch: am Ende des Lebens zurück zu gucken und sagen zu können: war schon ganz gut so wie es war!

Warum ich zum Radio wollte: ich wusste schon früh, dass ich nichts anderes kann ?

Ich arbeite beim Radio, weil...: es mein Traumjob ist!

Nach der Sendung..: gibt's erst Sport und dann Schokolade. Manchmal auch nur Schokolade ?

Ich werde schwach bei..: Schokolade

Das nervt mich besonders: Egoisten, Eigenbrötler, unzuverlässige Menschen, lange Schlangen an Supermarktkassen, Menschen mit 120 auf der linken Spur, Nachbarn, die nachts um 4 mitten in der Woche Partys feiern?

Mein Lieblingsgericht: Pasta - in allen Variationen

Ich träume von / mein größter Wunsch: Oh - das bleibt mein Geheimnis ;-)


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Denny Hoppe

    Früher war er beim Roten Kreuz - heute versorgt er sie nicht mehr mit Blutkonserven, sondern mit frischen Nachrichten aus dem Radio-Rur-Newscenter.

  • Stephan Kaiser

    Witze über den gleichnamigen Versicherungsvertreter aus dem Werbefernsehen mag er überhaupt nicht. Locken können Sie Stephan eher mit Brathähnchen...

  • Tony Kaufmann

    Tony macht Alles, auch wenn es sonst mal keiner machen will...

  • Britta Krusenbaum

    Sie ist die Frau mit der dunklen Stimme aus der Nachrichtenredaktion. Dabei ist sie selber alles andere als dunkel...

  • Stefanie Kutsch

    Mit ihren Nachrichten für Düren, Jülich und die Rureifel starten Sie in den Tag. Sie liebt starken Kaffee am Morgen und ein Steak am Abend.


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Anzeige
Zur Startseite